‼️ Wir sind stolz auf unser Team und auf unsere Gemeinde ‼️

Was für ein Bild gestern Abend in der Brühlhalle. Unglaublich wie viele Leute, an einem Dienstag zu relativ später Stunde, den Weg in die Halle gefunden haben. Viele Vereine hatten die Einladung der ScanPlus Baskets angenommen und liesen sich dieses Highlight der Elchinger Basketball-Historie

nicht entgehen. In Halbzeit eins noch ein Kampf auf Augenhöhe, entwickelte sich besonders im 3. Viertel ein Spiel auf einen Korb. Die Elchinger Jungs ließen nichts, aber auch gar nichts mehr zu.

Der Korb für Schalke wie vernagelt. Knallharte Defense und gute Trefferquote führten zu einem, für Schalke, desaströsen 31:10 im 3. Viertel. Davon erholten sich die Gäste dann nicht mehr. Festtagsstimmung in der Halle und wohl keiner der Zuschauer hatte sein kommen bereut. Mit den 

Dreiern unseres Captain Marin Petric und einem krachenden Alley oop von Brian Butler brachen dann endgültig alle Dämme. Elchingen verfügt aktuell leider nur noch über 9 Spieler, aber diese 9 Jungs haben dem Gegner dann doch gezeigt wie das so läuft in Elchingen.

Wir wünschen unseren Verletzten Jancikin und Simic natürlich gute Besserung. ?Karlo Rosic wird spätestens zum Rückspiel in Würzburg wieder zur Verfügung stehen.

Jetzt gilt es diesen Schwung mit in das nächste Spiel zu nehmen. Am Samstag den 25.03.2017 um 18.30 ⌚️ empfangen wir die Würzburger Basketball-Akademie zum Hinspiel. Das Würzburger Farmteam warf in der 1. Runde sensationell die Artland Dragons aus dem Rennen. 

Wir können nur an alle die gestern da waren appellieren, kommt auch zu diesem Spiel und mach die Halle zur Brüllhölle. 

Aus geht’s Elche, kämpfen und siegen. ????